100 happy days

Vielleicht hast du auf Facebook oder Instagram schon bemerkt, dass ich momentan jeden Tag in Anlehnung zum „100 Days of Happiness“ Projekt ein Bild teile, welches eine Situation zeigt, die mich glücklich macht. Ich befinde mich ganz genau 100 Tage auf La Réunion und obwohl ich meine Lieblingsmenschen sehr vermisse, habe ich beschlossen, dass es hier die schönste Zeit meines bisherigen Lebens wird. Und bis jetzt schaut es ganz danach aus, denn ich fühle mich pudelwohl und genieße jeden einzelnen Tag. Ich finde es toll, wenn man sich ganz bewusst einer Sache widmet, die einem glücklich macht. In den vergangenen Wochen kamen die Bilder noch ein wenig unregelmäßig, denn ich hatte in meiner WG bis vor kurzem kein Internet. Bis vor drei Wochen wusste ich gar nicht, wie es ist, nicht ständig online zu sein. Anfangs hatte ich nicht einmal ein Handy und auch jetzt besitze ich nur eines mit Prepaid-Karte ohne mobilem Internet. Plötzlich bin ich gezwungen, mich aufs echte Leben zu fokussieren und das wurde auch schon allerhöchste Zeit, denn ich dachte ab und an schon in „whats app“ Smileys. Anstatt während dem Busfahren am iPhone herumzuklicken, beobachte ich nun die Menschen rund um mich und schaue mir die Umgebung an. Es hat schon beinahe eine therapeutische Wirkung, denn ich beschäftige mich ohne Internet viel mehr mit mir selbst und das tut gut. Nun aber wieder zurück zum eigentlichen Thema: Glücklich sein. Jeder nimmt sich’s vor, fast keiner ist’s. Und das, obwohl es eigentlich gar nicht so schwer ist: Man muss bloß mit offenen Augen durch die Welt gehen und sich an den kleinen, aber feinen Dingen erfreuen.

1 Kommentar

  1. Avatar 17.09.2014 / 5:01 pm

    deine fotos werden immer schöner, ich bin riiiiiichtig neidisch :)
    voll gut, dass du ein normales prepaid handy hast, hab ich auch schon mal überlegt, das kann schon was, wenn man nicht ständig abgelenkt ist .. :)

    bin gespannt was du noch so postest :) xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.