11 things to do in nyc

Bevor meine unzähligen New York Fotos auf meinem iPhone vergilben, möchte ich sie hier noch mit euch teilen. Außerdem verrate ich euch 11 Dinge, die man sich im Zuge eines New York Aufenthalts nicht entgehen lassen darf. Auf los gehts los!

1. Über die Highline spazieren und anschließend im Chelsea Market essen

2. In Williamsburg rund um die Bedford Avenue flanieren und Vintage shoppen

3. Am Hudson River und im Domino Park den Sonnenuntergang anschauen

4. Durch Soho und Greenwich schlendern und in ganz viele hippe Cafes und Shops gehen

5. New York von oben auf einer der unzähligen Rooftopterassen erkunden- meine Favoriten: Le Bain im The Standard und The Williamsburg (mit Pool!)

6. Auf der Upper East Side die Superreichen beobachten und im Anschluss im Central Park picknicken

7. Über die Brooklyn Bridge flanieren und Dumbo erkunden

8. Einen Tag auf Coney Island verbringen

9. Ins Museum gehen (Meine Favoriten: Guggenheim, MoMA, Met, Whitney)

10. Die Fifth Avenue entlang bummeln und ins Bergdorf Goodmans gehen

11. Im Financial District das Geschäftstreiben beobachten und am Ground Zero an die Opfer denken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.