highway 1

„Wir gehen mit Sand in den Schuhen und Salz auf der Haut und Wind in den Haaren nach Haus“ (Philipp Poisel)

Die folgenden Tage fuhren wir mit einem Leihauto den Highway 1 entlang und erkundeten die schönsten Plätze an der Küste Kaliforniens. Am liebsten wär ich alle fünf Minuten stehengeblieben, um die traumhafte Aussicht zu genießen. Wir badeten am Pfeiffer Beach, bestaunten den Sonnenuntergang in Carmel, fuhren über die Bixy Bridge und besuchten kleine Städtchen wie Montery, Malibu oder Santa Barbara. Die Tage vergingen wie im Flug und wenn ich mir die Bilder anschaue, bekomme ich schon wieder etwas Fernweh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.